Markthaus

Einrichtungen Markthaus

Die Vitalität einer kleinen Gemeinde hängt wesentlich von der Sicherung einer wohnortnahen Versorgung ab. Die Marktgemeinde Fuchsmühl hat mit Hilfe der Städtebauförderung bürgerschaftliche, unternehmerische und interkommunale Potenziale gebündelt. So wurde 2014 ein Zentrum, in direkter Nachbarschaft zur Kirche gelegenes, leer stehendes Gebäude erworben und zu einem "Markthaus" umfunktioniert. Die Umnutzung schaffte Raum für:

  • Dorfladen Fuchsmühl (UG), Betreiber Marktgemeinde
  • Metzgerfiliale
  • Steuerkanzlei
  • Geschäfts- und Infostelle Naturpark Steinwald
  • Geschäftsstelle Bund Naturschutz
  • Geldautomat
  • Behindertengerechte Wohnung
  • Sozialer Treffpunkt für alle Generationen

Der Steinwaldradweg führt direkt an der Kirche und am Markthaus vorbei. Die Aussenanlage mit Sitzgelegenheit lädt zu einen kurzweiligen Aufenthalt bei Kaffee und Kuchen aus dem Dorfladen ein.

  •  

 

Aufenthaltsbereich Markthaus